Projektstruktur

Die BUNTER SPORT-Struktur  besteht aus zentralen  Funktionen sowie pro Standort aus einem oder mehreren Sport- und Sozialpartnern .

Die zentrale Koordinierungsstelle organisiert das BUNTER SPORT Angebot und stellt zentrale Ansprechpartner für Jugendsozialarbeit zur Verfügung, die bei Bedarf auch unterstützend in die BUNTER SPORT-Teams kommen.

In den Standorten sind folgende Funktionen vorgesehen:

  • BUNTER SPORT-Standortleiter (Zentraler Ansprechpartner, i.d.R. Vereinsmitglied)
  • BUNTER SPORT-Coaches (Trainer, üblicherweise ÜL-C, oft FSJ-ler)
  • BUNTER SPORT-Assistant Coaches (i.d.r. Asylbewerber, die den Trainer unterstützen)
  • BUNTER SPORT-Assistants (Asylbewerber, die die Kommunikation in den Unterkünften übernehmen)

Wenn BUNTER SPORT auch für Sie interessant ist, sprechen Sie uns an.

Kontakt

Advertisements