Sozialpartner

Unsere Sozialpartner, allen voran die Rummelsberger Diakonie, unterstützen die BUNTER SPORT-Coaches durch Sozialkompetenz und Jugendsozialarbeit bei Verständnis und Meisterung schwieriger Situationen.

Es werden zentrale Schulungen für Trainer angeboten, die mit Asylbewerbern arbeiten, um sie auf mögliche Probleme durch unterschiedliche Sozialisationen sowie kulturelle und religiöse Hintergründe bestmöglich vorzubereiten.

Die zentrale Sozialarbeit unterstützt Trainer in schwierigen Situationen telefonisch und gibt Hilfestellungen und Ratschläge aus Sicht der Jugendsozialarbeit.

Dezentral stehen Jugendsozialarbeiter auf Anforderung durch die BUNTER SPORT-Coaches auch vor Ort zur Verfügung, um beim Start eines neuen BUNTER SPORT-Teams oder in Konfliktsituationen zu unterstützen.

Regelmäßige Reflexionstreffen mit den BUNTER SPORT-Coaches zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch runden das BUNTER SPORT-Angebot im Sozialbereich ab.

Kontakt